Winterkorn ärgert sich über Vorsprung der Japaner bei Li-Ionen-Batterien

31 01 2008

VW-Chef Prof. Dr. Martin Winterkorn glaubt, dass die deutschen Autobauer und Zulieferer rund zehn Jahre brauchen werden, bis sie den Vorsprung der japanischen Hersteller in der Lithium-Ionen-Batterietechnik aufgeholt haben „Das ist ein Punkt, der mich sehr ärgert: Deutschland war einmal führend in der Batterietechnik“, sagte er gestern (29. Januar 2008) auf dem World Mobility Forum in Stuttgart.

Quelle:

http://www.wattgehtab.com/index.php/content/view/1917/25/

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: